Banedon's Cyber-Junk

Überleben im CyberSpace

Archive for the ‘Edi’ tag

Enterprise 2.0 und Social X – wo im Unternehmen?

without comments

Dank dem Beitrag von Martin bin ich über folgendes nettes Zitat gestolpert…

It doesn’t necessarily matter which group leads the team of social experts and enthusiasts so long as they are smart and knowledgeable; the key factor is that the people on the team be embedded across the organization. viaThinking Beyond The Usual Suspects .

Martin kommt in seinem Beitrag zum Ergebnis, dass genau daher ein C-Level Verständnis von Social Media und Enterprise 2.0 existieren soll.

Nachdem ich beide Beiträge nun zweimal gelesen habe, bin ich mir mit der Schlussfolgerung nicht mehr ganz sicher.

“Social Media” ist eine Kommunikationsform, die Veränderung von Geschäftsprozessen mit sich bringt. Die Art, wie Informationen ausgetauscht werden verändert sich – diese ist allerdings ständig Veränderungen unterworfen und wird es immer sein.

Veränderungen, die in der Vergangenheit einen entscheidenden Einfluss auf die Informationsverteilung und Geschäftsprozesse hatten:

  • Aufkommen der ERP Systeme
  • Verbindung der Firmennetze mit extern (DFÜ) – EDI und Co.
  • Aufkommen der CRM Systeme
  • Aufkommen von Cloud Diensten (Salesforce und Co).

Betrachtet man die Liste, so komme ich mittlerweile zum Schluss, dass  C-Level nicht wirklich weiter helfen wird, sondern dass es Influencer, Power oder wie auch immer benannte Wissensträger über Methoden und Verfahren im gesamten Unternehmen geben muss, die sich Ad-Hoc vernetzen und die Kommunikationsform einfach nutzen. Eine Strategie, die sich bei der Verbreitung vieler “Unter-Dem-Tisch-Steh-Servern” in vielen Unternehmen bewährt hat. Gerade den CIOs waren und werden diese Systeme immer ein Dorn im Auge sein.

Written by Thorsten Zoerner

August 1st, 2010 at 11:14 am

Switch to our mobile site